Nach den Desktop-Browsern kündigten die “Adblock Plus”-Herausgeber Eyeo nun einen eigenen Mobile Browser für Android an. Störende Werbung solle entfernt werden und Nutzer sollten wieder die Kontrolle zurückerlangen, sagte Eyeo-CEO Till Faida. – Unter Verlagen und Werbetreibenden sind die Angebote allerdings höchst umstritten.