Die Welt und N24 wollen sich unter einem Markendach vereinen sowie digital neu aufstellen. Ziel sei es, sich zum “digitalen Leitmedium für Qualitätsjournalismus” zu entwickeln, sagte ein Sprecher der Welt-Gruppe. Gemeinsam sollen alle digitalen Kanäle, inklusive dem App-Angebot, sowie Print bedient werden. Alle Auftritte erfolgten künftig unter der Marke “Welt”.