Verlagsvertreter gehen mittlerweile vom Ende des Apple Newsstands aus, wenn iOS 9 im Herbst erscheinen soll. Einige Verlage sehen dies als Chance für mehr Reichweite, bisherige Appanbieter äußerten allerdings Bedenken wegen zahlreicher ungeklärter Fragen zur Transformation ihrer Apps bzw. Publikationen. Eine öffentliche Stellungnahme seitens Apple zum Thema steht noch aus.