Branchen-News

VDZ prognostiziert weiteres Wachstum beim Digitalgeschäft

Der Verband der Deutschen Zeitschriftenverleger (VDZ) hat auf seiner Jahrespressekonferenz die aktuelle Auflagenentwicklung zum Thema gemacht. Zwar ginge die gedruckte Auflage weiter runter, durch Zuwächse im Digitalgeschäft sowie bei den Zusatzumsätzen werden Print-Umsatzrückgänge allerdings ausgeglichen, so Verbandshauptgeschäftsführer Stephan Scherzer. Eine weitere gute Nachricht: Der Verband gehe außerdem davon aus, dass die Digitalerlöse in den nächsten Monaten um über 11 Prozent steigen werden.

LinkedIn
Twitter

Weitere Branchen-News

Digitalumsätze wachsen um 24 Prozent

Wie der Branchendienst “pv digest” errechnet hat, sind die Digitalumsätze deutscher Verlage im Vergleich zum Vorjahr um satte 24 Prozent gestiegen. Geschätzte