Branchen-News

USA: Adblocker-Nutzung steigt trotz besserer Onlinewerbung

In den USA nimmt die Zahl der Werbeblocker-Nutzer weiter zu, heißt es in einer Studie von Adobe Systems (USA). Gleichzeitig haben 38 Prozent der befragten Nutzer an, dass sich Online-Werbung innerhalb der letzten zwei Jahre verbesert habe. 60 Prozent der Befragten gaben an, die Werbung habe sich verbessert, zumindest jedoch nicht verschlechert. Als Hauptgründe für die Nutzug von Werbeblockern wurden dabei geannt: “zu viel Targeting”, “zu viel Werbung” sowie “Missbrauch persönlicher Daten”.

LinkedIn
Twitter

Weitere Branchen-News

Digitalumsätze wachsen um 24 Prozent

Wie der Branchendienst “pv digest” errechnet hat, sind die Digitalumsätze deutscher Verlage im Vergleich zum Vorjahr um satte 24 Prozent gestiegen. Geschätzte