Branchen-News

US-Trend: Apps mit Kurzgeschichten im Chat-Format

US-Teenager sind zunehmend begeistert von Chat-Fiction-Apps wie etwa “Hooked”. Dabei stehen Kurzgeschichten im Format eines WhatsApp-Chats im Mittelpunkt. Prerna Gupta, CEO von Hooked, ging es anfangs darum herauszufinden, wie Storytelling in einem mobilen Kontext aussehen könnte und wie man die jungen Nutzer als Leser gewinnt. Durch das populäre Chat-Format entwickelt sich die Story quasi “live” durch die Interaktion des Nutzers. Mitbewerber von Hooked, und derzeit unter iOS nicht weniger erfolgreich, sind etwa “Tap” und “Yarn”. Bei der Finanzierung ihrer Inhalte setzen alle drei App-Anbieter auf In-App-Abos, die sich jedoch zwischen wöchentlich, monatlich und jährlich unterscheiden.

LinkedIn
Twitter

Weitere Branchen-News

Digitalumsätze wachsen um 24 Prozent

Wie der Branchendienst “pv digest” errechnet hat, sind die Digitalumsätze deutscher Verlage im Vergleich zum Vorjahr um satte 24 Prozent gestiegen. Geschätzte