Verlage sollen in Tech sowie Ingenieure investieren, auch bei kleinen Zielgruppen: durch dieses Experimentieren betrieben sie Zukunftssicherung und sicherten sich bessere Ausgangspositionen für neue Märkte, sagte Salon-CEO Cindy Jeffers. Tech sei mittlerweile zu einem Kern der Medienindustrie geworden; Mobile sei davon ein wichtiger Teil und der größte Wachstumssektor.