Quartz setzt auf HTML5 und wiederverwendbare Module

Das News-Angebot Quartz von Atlantic Media (USA) setzt für Sponsored Content Anzeigen komplett auf HTML5 sowie JavaScript und CSS. Jede Anzeige ist eine “Unit” und wird mit Open-Source-Softwarewerkzeugen “Yeoman” und “Grunt” erstellt sowie gesteuert durch die Plattform Slack veröffentlicht. Der ganze Workflow ist modular aufgebaut und zahlreiche Elemente sind wiederverwendbar.