UK-Regionalzeitungen: Steigender Web-Traffic, weniger Werbeerlöse

2016 stieg der Traffic lokaler britischer Zeitungs-Websites um 40 Prozent af 11,6 Mio. Nutzer. Gleichzeitig sanken die digitalen Werbeerlöse um 3,4 Prozent. Zwar stiegen in Großbritannien 2016 insgesammt die digitalen Werbeausgaben, allerdings profitierten die Lokal- und Regionalzeitungen davon bisher nicht. Der britische Branchendienst Press Gazette geht davon aus, dass die Konzerne Google und Facebook vom […]

Snapchat will Verlage nicht mehr an Ad Revenues beteiligen

Snapchat will Verlage nicht mehr an Werbeeinnahmen beteiligen. Statt Ad Revenues bekommen Content-Anbieter zukünftig eine Upfront-Lizenzgebühr für ihre Inhalte ausbezahlt – Snapchat behält die gesamten Werbeeinnahmen für sich. Vorteil: Publisher können mit fixen Einnahmen rechnen. Nachteil: Die Verdienstmöglichkeit mit Inhalten wird durch die Lizenzgebühr gedeckelt.

Studie: Ein Drittel aller Werbeeinnahmen kommt 2018 von Native Advertising

Magazinverleger erwarten für das Jahr 2018, dass ein Drittel aller Werbeeinnahmen aus Native Advertising generiert wird, heißt es in einer Studie und Befragung des Native Advertising Institute (NAI) und FIPP. 52 Prozent der Verlage der globalen Magazinindustrie verwenden bereits Native Advertising, weitere 37 Prozent haben dies vor. Derzeit führe das Thema Native Advertising zu enormen […]

Springer: Digitalgeschäft bringt 62 Prozent der Gesamteinnahmen

Das Digitalgeschäft des Axel-Springer-Konzerns machte im Jahr 2015 bereits 62 Prozent der Gesamteinnahmen aus. Damit zeigt sich der Konzernumbau und die Digitalstrategie von Konzernchef Mathias Döpfner erfolgreich. Der Gewinn stieg dabei um 10,2 Prozent auf 559 Mio. Euro und der Umsatz um 8,5 Prozent auf 3,29 Mrd. Euro. Grund dafür ist insbesondere der Anstieg der […]

Facebook 2015: mehr aktive Nutzer, mehr Umsatz pro Nutzer

Facebook steigerte seinen Umsatz 2015 um 44 Prozent gegenüber 2014. Die Nutzerzahlen steigen weiter stetig, ebenso die täglichen sowie die nur mobilen, monatlich aktiven Nutzer. Die Einnahmen pro Nutzer wuchsen gleichfalls: pro Nutzer generiert Facebook durchschnittlich 3,73 US-Dollar. Die übergroße Mehrheit davon sind Werbeeinnahmen. Pro US-amerikanischen Nutzer wird dabei mit 13,54 US-Dollar mehr als das […]