Vice-Agentur Virtue will Präsenz in Deutschland stärken

Vice möchte seine Inhouse-Agentur Virtue Worldwide ausbauen, um künftig besser auf die zunehmenden Kooperationsanfragen durch Werbungtreibende reagieren zu können. Seit rund zwei Monaten werden alle kommerziellen Aktivitäten konsequent unter dem Dach von Virtue gebündelt. Das Team verstehe sich nicht unbedingt als Konkurrenz zu klassischen Agenturen, sondern eher als Ergänzung.

Vice: 9 deutschsprachige Kanäle in 2015

Vice Media launcht in sieben europäischen Ländern, darunter auch Deutschland, regionale Ableger des US-Kanals Vice Sports. In Berlin startet Vice Ende März zusätzlich mit einer deutschsprachigen Redaktion für den internationalen Nachrichtenkanal Vice News. In diesem Jahr will Vice mit insgesamt neun deutschsprachigen Videoplattformen vertreten sein.

Vice: Expansion und Börsengang?

Shane Smith, der CEO und Mitgründer von Vice, hat große Pläne. Sein vor 20 Jahren als Subkultur-Magazin gestartetes Medienunternehmen floriert und geht möglicherweise demnächst an die Börse. Im Vorfeld macht sich Vice nun zu einer Shopping-Tour auf und will für 500 Mio. Dollar “content, technology and distribution deals” an Land ziehen, so Smith in einem […]