Rolling Stone USA: PDF-Replica statt Digital-Edition

Die US-Version des Rolling Stone stellte Ende 2015 ihre Digital-Edition ein und bietet seitdem lediglich eine PDF-Replica über die Kiosk-App Zinio an. Lediglich 30.000 Digitalabonnenten seien zu wenig gewesen, nannten die Herausgeber als Grund. Man sei sich des Rückschrittes bewusst, was auch das schlechte Feedback zur PDF-Replica zeige. Allerdings sehe man als Grundproblem, dass es […]

Rolling Stone: Musikclips in Native App

Der US-amerikanische Rolling Stone führt ab April in allen seinen digitalen Ausgaben Musikclips ein, um die Benutzererfahrung zu vereinheitlichen. Für den Apple Newsstand gibt es zudem weitere native Anpassungen an die Möglichkeiten der Geräte – plus ein extra Editiorial für die digitale Ausgabe.