Google Plus-Relaunch: “Der vielleicht letzte Versuch”

Google hat Google Plus umgestaltet. Die Inhalte werden künftig nach Themen angezeigt. Die beiden Produkte Communities und Collections bilden dabei das Herzstück. Bei Collections können die Nutzer ihre Posts nach Thema ordnen. “Es ist der vielleicht letzte, verzweifelte Versuch, doch noch gegen Facebook und Pinterest anzutreten”, sagt Social-Media-Experte Marc Thomalla.

SZ-Relaunch: Print und Online werden eins

“Für eine Zeitung im modern verstandenen Sinne soll es keinen Unterschied mehr machen, wo und wie sie erscheint, ob als ständig aktualisierte Nachrichtenseite oder als tägliche Ausgabe, digital oder auf Papier.” Bis zu zehn Texte stehen den Lesern monatlich kostenfrei zur Verfügung, ehe sie zur “SZ Plus”-Kasse für einen digitalen Tagespass oder ein Abo gebeten […]