Digitales Marketing ist das Produkt

Das Produkt selbst ist Marketing im digitalen Zeitalter sagte Adobe-CEO Shantanu Narayen auf dem Adobe Digital Marketing Symposium in Sydney. Anbieter müssten breit genug von ihren Produkten denken; Marketing beginne bereits im Entstehungsprozess. Zudem stelle die Änderungsgeschwindigkeit der Tech-Branche digitale Vermarkter vor Herausforderungen etwa durch die schiere Menge an Daten und Geräten.

Netzjournalist Gutjahr: „Das Produkt bin ich“

Netzjournalist Richard Gutjahr empfiehlt Verlagen viel stärker auf Autorenpersönlichkeiten statt Medienmarken zu setzen. „Das Produkt, das wird mir jetzt immer mehr bewusst, bin ich“, sagte Gutjahr. Durch Plattformen wie Facebooks “Instant Articles” verlören Marken an Bedeutung, entscheidend seien die Autoren. Der Businesskern bestehe zudem aus Beziehungen, nicht Inhalten.