Leser wollen native digitale Magazine

Für Leser digitaler Magazine hat gute Lesbarkeit die höchste Priorität, noch vor Interaktivität, sagte Herausgeber Douglas Hebbard. Dies sei regelmäßig Ergebnis von Umfragen zum Thema. PDF-Replicas, die Zoomen erforderten, würden abgelehnt; native, Geräte-optimierte digitale Magazine dagegen bevorzugt. Verlage sollten daher auf Benutzertests sowie native digitale Magazine setzen.