Twitter Moments-Funktion setzt auf Googles AMP

Für Twitters Moments-Funktion hat die Plattform mittlerweile Googles AMP-Technologie implementiert, sodass Seiten auf mobilen Geräten schneller geladen werden. Dabei werden die präsentierten Ergebnisseiten innerhalb der Twitter-App geladen – es wird keine andere App oder ein mobiler Browser benötigt. Dennoch bringt diese Lösung – im Gegensatz zu Facebooks Instant Articles – den Anbietern bzw. Verlagen weiterhin […]

Moments: Twitter USA startet News-Dienst

Twitter startete in den USA seinen Dienst “Moments”: dabei sind News-Inhalte gebündelt als Tweet-Sammlungen abrufbar. Neben der Twitter-Redaktion steuern Verlagspartner wie BuzzFeed, New York Times und Washington Post Inhalte bei. Weitere Partner sollen folgen. Der Dienst steht bislang US-Nutzern via Web, iOS und Android zur Verfügung.