Instragram mit 1 Mio. monatlich aktiven Vermarktern

Mittlerweile hat Facebooks Instagram eine Million monatlich aktive Werbetreibende. Gegenüber September 2016 ist dies eine Verdopplung; im März 2016 waren es lediglich 200.000 aktive Vermarkter. Die Plattform plant aufgrund des Booms neue Möglichkeiten für werbende Unternehmen: so sollen direkte Anfragen an Firmen möglich werden. Ferner ist geplant, datenbasierte Funktionen zur Messung der Nutzerbeteiligung für Anzeigen […]

GQ: Instagram bringt 70% vom Social Media-Umsatz

Läuft bei GQ – besonders gut jedenfalls mit Instagram. Über 70 % des Social Media-Umsatzes hat das US-Magazin im letzten Jahr mit der Foto-Plattform aus dem Hause Facebook gemacht. Wie? Mit Sponsored Posts wie sie auch Influencer werbetreibenden Marken anbieten. Seitdem GQ die Produktion dieser finanzierten Posts im zunehmenden Maße übernimmt, fügen sie sich auch […]

Angriff auf Snapchat: Facebooks Instagram startet Story-Modus

Facebook bietet ab sofort einen Story-Modus in seinen Instagram-Apps für iOS und Android an. Dabei können mehrere Bilder oder Videos eine Slideshow bilden, die sich nach 24 selbst löscht. Stories können öffentlich oder privat via Instagram Direct geteilt werden. Nutzer können analog zu Snapchat Bilder gestalten, d.h. Text oder Zeichnungen hinzufügen. Instagram verfügt derzeit über […]

Verlage bereiten sich auf Instagrams Algorithmus vor

Instagrams neuer Algorithmus soll in Kürze die News-Feeds der Nutzer nach Aktivität sortieren. Diese bevorstehende Änderung nehmen einige Verlage zum Anlass, ihre Veröffentlichungs-Strategie zu überdenken. Noch seien Verlage gegenüber einzelnen Markenartikel im Vorteil, aber wie sich die Algorithmus-Änderung auswirke, sei unklar. Da Instagram immer wichtiger werde, bereiten sich Verlage darauf vor, ihre veröffentlichten Inhalte dahingehend […]

Facebook und Instagram wollen mehr Vermarkter

Facebook optimierte seine Mobile-Seiten für Unternehmen und Vermarkter: dazu gehören unter anderem neue Shop-Möglichkeiten und erleichterte Kontaktaufnahmen für Nutzer. Bei seinem Netzwerk Instagram setzt Facebook auf längere Videolaufzeiten und Einkaufs-Buttons. Zudem sind Anzeigen mittlerweile für 30 weitere Länder verfügbar.

Instagram: 50-mal höhere Interaktionsrate als Tweets

Instagram-Inhalte böten eine bis zu 50-mal höhere Interaktionsrate als Tweets derselben Marke. Daher sollten Unternehmen die Plattform für Inhalte und Marketing nutzen, sagte Jungmut Communication-CEO Tim Hufermann. Unternehmen profitierten von der jungen, aktiven Instagram-Nutzerschaft. Zudem emotionalisierten visuelle Inhalte stärker als Text und begünstigten Kaufentscheidungen.

Instagram Bilderstrecken-Ads erzählen Marken-Stories

Instagram startete sein Bilderstrecken-Format “Carousel Ads” in Deutschland. Vermarkter bzw. Inhaltsanbieter können bis zu vier Bilder in einem interaktiven Karussell anzeigen lassen, plus externe Verlinkung. So werden Zusammenhängende Geschichten möglich, die Nutzer Marken besser verstehen lassen, sagte Instagram-Managerin Amy Cole.

“Instagram ist nicht größer als Twitter”

Instagram hat mittlerweile mehr aktive Nutzer als Twitter. “Na und?”, schreibt Ev Williams, CEO von Medium. Entscheidend seien nicht die Klicks, sondern die Bedeutung und Relevanz – und hier habe Twitter klar die Nase vorne. Doch vergleichen lassen sich die Netzwerke ohnehin kaum.