Google News: mit Cards, verwandten Inhalten, ohne Snippets

Google verpasst seinem Dienst “Google News” neben einem optischen Refresh kleinere strukturelle Veränderungen: Beiträge erscheinen als Cards, aber ohne Textsnippets. Dafür werden Nutzern verwandte Inhalte vorgeschlagen. Metadaten werden als Label prominent fokussiert angezeigt. Ferner erhält der Dienst einen verbesserten Videoplayer, um dem Aufstieg der Videoinhalte Rechnung zu tragen. Vorerst nur in den USA integrierte der […]

Studie: Wer bezahlt für News-Inhalte?

Das American Press Institute hat untersucht, welche Nutzer bereit sind, für News-Content zu bezahlen. 2.199 Erwachsene wurden befragt, wie und woher sie Nachrichten beziehen. 53 Prozent der Befragten gaben an, für News-Inhalte Geld auszugeben – davon bezahlen 28 Prozent eher für digitale Inhalte wie Online-Medien und News-Apps. Wie zu erwarten, hängt die Zahlungsbereitschaft strak mit […]

Washington Post bringt Audio-Artikel mit Amazon Polly

Die Washington Post (WP) startete ein Experiment, indem Artikel zu Audioversionen umgewandelt werden. Einen Monat lang werden dabei für alle mobilen Nutzer Artikel auch als Audioversion hörbar sein. Dabei wird der Dienst “Amazon Polly” genutzt. Die neue Technologie soll Nutzern mehr Auswahlmöglichkeit und vor allem eine Verbesserung der Benutzerfahrung bringen, sagte WP-Produktmanager Joseph Price. Nach […]

Xing News Plus verkauft Inhalte von Medienhäusern

Das Businessnetzwerk Xing verkauft mit dem neuen Angebot “Xing News Plus” Bezahlinhalte von Medienhäusern über seine Plattform. Für die Partner erhöhe sich dadurch die Reichweite signifikant; für die Nutzer wird gleiches für die Relevanz der Inhalte erwartet. Leser erwerben die Inhalte direkt auf der Plattform, eine Verlinkung auf die entsprechende Verlags-Website entfällt. Die Preisgestaltung bleibt […]

iOS 11 App Store: tägliche Blog-Inhalte für Apps

Mit iOS 11 führt Apple im Herbst 2017 das erste fundamentale Redesign seines mobilen App Stores ein: dabei steht im neuen “Today”-Tab täglich eine App im Fokus. Hier sollen mit längeren, Blog-ähnlichen Inhalten neue Akzente gesetzt werden. Die tägliche Kuration von App-Geschichten löst allerdings die Datenbank-basierten Top-Listen bzw. App-Charts nicht vollständig ab: diese werden lediglich […]

Studie zur Bereitschaft, für digitale Inhalte zu bezahlen

Einer aktuellen Studie aus Großbritannien zufolge, sind die 40- bis 49-Jährigen am ehesten bereit, für digitalen Journalismus Geld auszugeben. 21 Prozent aus dieser Altersgruppe haben kein Problem damit, für digitale Magazine und Zeitungen zu bezahlen. Gefolgt von den 30- bis 39-Jährigen (mit 19 Prozent Bereitschaft) und den 20- bis 29-Jährigen (17 Prozent). Somit zählen knapp […]

Ein Viertel der Marketing-Budgets für Content Marketing

Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) investierten 2016 6,9 Mrd. Euro in Content Marketing. Dies entspricht einem Anteil von 26 Prozent am gesamten Marketing-Budget der Firmen. Zudem stellt die Studie des Content Marketing Forums (CMF) weiter fest: 3,8 Mrd. Euro Werbeausgaben fallen mittlerweile auf den Digitalsektor, knapp drei Milliarden noch auf den Printbereich; […]

Stuttgarter Start-up: automatisierte Texterstellung mit AX Semantics

Das Start-up aexea (Stuttgart) hat mit “AX Semantics” eine Softwaretechnologie zur vollautomatischen Texterstellung entwickelt. Dabei schreibt die Software – eine Anwendung der künstlichen Intelligenz (AI) – sowohl Nachrichtentexte als auch Sport- und Wetterberichte sowie Verkaufstexte für E-Commerce. “AI bietet riesiges Potential für das Erstellen von Onlineinhalten”, sagt AX Semantics-Pressesprecher Philipp Renger. Erstellte Texte klingen nie […]

Medien-Analyst Thomas Baekdal: “Stand out. Connect. Get picked!”

Leser bzw. Nutzer seien bereit für Inhalte zu zahlen, wenn Medienunternehmen ihnen relevante Produkte und Inhalte dafür anbieten, sagte der dänische Medienanalyst Thomas Baekdal. Viele Medien seien noch in der Denke der 1990er Jahre gefangen und hofften auf die neue Form eines Zeitungskiosks oder eines “Spotify für News”. Beides funktioniere nicht mehr, da junge Nutzer […]

eMarketer-Analyse: Plattform-Distribution ungesund für Verlage

In der schwierigen Beziehung zwischen Verlagen und (Social-Media-) Plattformen geht es um die Frage “Wem gehört der Leser?”, heißt es in einer Analyse des Portals eMarkter. Die Leser erwarteten Nachrichten bzw. Verlagsinhalte auf diesen Plattformen und die Verlage haben die Möglichkeit, eine große Reichweite zu erzielen. In finanzieller Hinsicht blieben aber fast alle Erlöse bei […]