Chatbot-Experimente wichtig für News-Verlage

Das Experimentieren mit Chatbots wie etwa Amazon Alexa oder dem Google Assistant hilft Medienunternehmen, zu verstehen, wie automatisierte Konversationen ablaufen, sagte Guardian-Redakteur Martin Belam. Die wichtigste Frage sei dabei laut Belam: “Wie schauen Nachrichten des eigenen Mediums in diesem Kontext aus?” Mit derzeit drei Experimenten beim Guardian werde bereits deutlich, dass Nutzer eine natürliche Konversation […]

Zeitschriften 5.0 – mit Mobile, Video, Chatbots, Spracherkennung

“Spracherkennung wird die Medienbranche in den kommenden Jahren nach Überzeugung der Zeitschriftenverleger erheblich verändern”, sagte Stephan Scherzer, Hauptgeschäftsführer des Verbandes Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ). Das Tempo der Veränderung sei dabei immens: Mobile, Messenger-Apps, Chatbots und sprachgesteuerte Anwendungen sollte man im Auge behalten, so Scherzer weiter auf dem VDZ Digital Innovators Summit 2017 in Berlin. eMarketer Chairman […]

US-Medien setzen bereits auf Chatbots

Fünf US-Medien sind Teil einer Liste mit 50 Unternehmen, die bereits Chatbots im Unternehmensalltag, besonders zur Kundenbindung, einsetzen: CNN setzt im Facebook Messenger auf personalisierte News. Die New York Times bietet den Election News-Bot und NBC einen Breaking News-Bot an – beide jeweils via Slack-Kanal. Beim Wall Street Journal können Nutzer Bots für Wirtschafts- und […]

Wolfgang Blau: Mobile-Journalismus funktioniert bereits in China

Digital-Experte Wolfgang Blau (Condé Nast) sieht das Potential von Chatbots im Journalismus, um etwa “beiläufig Leserinformationen abzufragen”. Dies personalisiere Journalismus und mache ihn wirkungsvoller. In China sei der Dienst “Wechat” der eigentliche Innovationstreiber, nicht Facebook. Wer wissen wolle, wie Journalismus mit Smartphones gehe, müsse unbedingt nach China schauen, so Blau. Weiterhin sieht er Virtual Reality […]