CNN erreicht neue Zielgruppen durch Messenger-Apps

CNN startete 2016 auf drei Messenger-Plattformen, Line, Kik und Facebook Messenger, und zog nun Bilanz: “Wir sind dabei die typischen CNN News für jede Generation und jede Plattform neu zu entwickeln”, sagte CNN-Social-Media-Chefin Samantha Barry. Dies bedeutete, bisherige Metriken über Board zu werfen und sich ganz auf neue Zielgruppen einzulassen. Auf Line ist CNN die […]

Chat-Apps bringen News-Verlage zu neuen Zielgruppen

Chat-Apps wie Snapchat, WeChat, Telegram oder auch WhatsApp bieten News-Verlagen noch oft ungenutzte Möglichkeiten, neue Zielgruppen zu erreichen, heißt es in einem Buch der Autoren Trushar Barot & Eytan Oren. Der Markt sei stark im Wachstum und biete Inhaltsanbietern einen direkten Kanal, der sich auch zum Experimentieren eigne. Zudem liege die Nutzerbeteiligung sehr hoch.

Vertriebskanal WhatsApp?

Nachrichten und Content in Direktkommunikation aufs Handy –  Apps machen es möglich. Social Networks fungieren immer mehr als Content-Lieferanten. Ob sich WhatsApp, eine der beliebtesten Chat-Plattformen, als Vertriebskanal für Journalismus eignet, hat die Redaktion von Meedia untersucht. Vor allem kleine Redaktionen experimentieren bereits eifrig.

Neue Leser durch WhatsApp?

Verlage sollten mit Chat-Apps wie WhatsApp und Snapchat experimentieren, schlägt Chris Smith von Digiday vor. The Wall Street Journal, BBC, HuffPost UK und andere machen es bereits vor: Sie erreichen über Chat-Kanäle junge Nutzer direkt und persönlich auf ihren Mobiles. Zu einem Anstieg der Abonnentenzahlen hat dies zwar noch nicht geführt, die Brand Awareness wird jedoch […]