Washington Post bringt Audio-Artikel mit Amazon Polly

Die Washington Post (WP) startete ein Experiment, indem Artikel zu Audioversionen umgewandelt werden. Einen Monat lang werden dabei für alle mobilen Nutzer Artikel auch als Audioversion hörbar sein. Dabei wird der Dienst “Amazon Polly” genutzt. Die neue Technologie soll Nutzern mehr Auswahlmöglichkeit und vor allem eine Verbesserung der Benutzerfahrung bringen, sagte WP-Produktmanager Joseph Price. Nach […]

Start-up Phonicle macht Verlagsinhalte hörbar

Die App “Phonicle” lässt kuratierte Inhalte von Verlagspartnern wie der FAZ, Handelsblatt oder Cicero vorlesen. In Kooperation mit dem Webradio detektor.fm vertont ein 16-köpfiges Sprecherteam die Artikel. Bisher fehlt allerdings eine Offline-Funktion sowie eine größere Auswahl an Medienhäusern. Nach der Beta-Phase planen die Gründer eine Freemium- und Premium-Version.