Facebook führt Audience Optimization für Verlage ein

Facebook startete das Werkzeug “Audience Optimization” für Verlage: Damit können unter anderem Interessen-Tags vergeben und die Sichtbarkeit von Inhalten besser gesteuert werden. Zudem sind Analysewerkzeuge etwa für die Performance enthalten. Das Werkzeug ist derzeit nur für englischsprachige Inhalte verfügbar und soll die Auslieferung maßgeschneiderter Inhalte für die jeweilige Leserschaft verbessern helfen.