Verlage und Vermarkter kämpfen ums Handgelenk

Die Veröffentlichung der Apple Watch führe zu einem Kampf ums Handgelenk, sagte Michael Sebastian von AdvertisingAge. Verlage suchten nach Erlösmodellen für ihre Inhalte auf der Uhr. Die derzeit relativ geringe Verbreitung der Uhr sowie das kleine Display stelle die Vermarkter vor Herausforderungen.

Große Stories auf kleiner Apple Watch

Die erste App der Washington Post für die Apple Watch soll mehr als einen Satz pro Nachricht auf die Smartwatch bringen. Die Benutzererfahrung folge dem Ansatz “Große Story, kleiner Screen”, sagte Mobile-Chefin Julia Beider. Für die App konnte zudem bereits ein Werbevertrag abgeschlossen werden.

Ebner: Apple Watch bietet Chancen für Verleger

Der Schweizer Verlag Ebner (u.a. WatchTime) sieht für die Apple Watch für Nischen wie Feuerwehren oder die Medizinbranche interessante neue Nutzungsszenarien, etwa kurze News, portable Lexika oder direkte Verbindungen zu Mitarbeitern – alles in Echtzeit. Verleger sollten schneller auf sich herausbildende Trends reagieren.

Viel Lob und Kritik zur Apple Watch

Einen Tag nach der Vorstellung der Apple Watch fällt das Medienecho sehr unterschiedlich aus. Patrick Beuth von Zeit Online wies auf eines der wichtigsten Details hin: Die Batterie halte 18 Stunden bei “normaler” Nutzung. Die Steuerung per Krone sei eine schlaue Erfindung, schreibt Sven Stein von Bild. Welt Kompakt lobt, dass dank Mikrofon und Lautsprecher […]

Apple Watch: Ein Marketing-Gewinner?

Laut aktueller Umfragen wird sich die Apple Watch nicht im gleichen Maße wie das iPhone durchsetzen. Zwar rechne man mit Millionen von verkauften Smart Waches, aber was genau bedeutet das für Werber und Verlage? Greg Sterling schreibt in seinem Kommentar, dass vieles von der Funktion abhängt: Die “Killer App”, eine einzigartige Funktion, fehle noch.

Analysten: Apple Watch wird ein Erfolg

Nach Einschätzung von Morgan Stanley wird Apple mit der im Frühjahr 2015 erscheinenden Smartwatch einen enormen Erfolg haben. Die Analysten gehen davon aus, dass sich die Uhr allein im kommenden Jahr etwa 30 Millionen Mal verkaufen wird. Geschätzte 10 Prozent aller iPhone-Besitzer werden zur Apple Watch greifen – eine Botschaft, die an der Börse deutlich […]