Snapchats neuer Algorithmus bietet Chancen für Vermarkter

Snapchat wird künftig nicht mehr alle Nachrichten chronologisch im Feed des Nutzers erscheinen lassen, sondern nach Priorität gewichten. Ziel sei es, Vermarktern mehr Möglichkeiten für bezahlte Anzeigen zu bieten. Für Vermarkter sei Snapchat insbesondere für die Zielgruppe zwischen 13-25 Jahren hochattraktiv, sagte Journalist John Boitnott. Zudem wechselten immer mehr Nutzer zwischen 25-35 Jahren von anderen […]

Facebooks neuer Algorithmus favorisiert seriöse Inhalte statt Clickbait

Facebook führte Änderungen am News-Algorithmus für Nutzer ein: dabei wird die Lesezeit eines Inhaltes als Auswahlkriterium eingeführt. Im Ergebnis werden nun längere, seriöse Inhalte bevorzugt, statt Clickbait-Überschriften. So sollen etwa Inhalte ermittelt werden, die bis zum Ende gelesen wurden. Dabei sei der Algorithmus laut Facebook intelligent genug, sich an den Lese- und Klickgewohnheiten der durchschnittlichen […]

Verlage bereiten sich auf Instagrams Algorithmus vor

Instagrams neuer Algorithmus soll in Kürze die News-Feeds der Nutzer nach Aktivität sortieren. Diese bevorstehende Änderung nehmen einige Verlage zum Anlass, ihre Veröffentlichungs-Strategie zu überdenken. Noch seien Verlage gegenüber einzelnen Markenartikel im Vorteil, aber wie sich die Algorithmus-Änderung auswirke, sei unklar. Da Instagram immer wichtiger werde, bereiten sich Verlage darauf vor, ihre veröffentlichten Inhalte dahingehend […]

Twitter startet Umbau der Timeline

Twitter präsentiert ab sofort – via Algorithmus – in der Timeline wichtigste Meldungen zuerst. Darunter folgen wie bisher Tweets in umgekehrt chronologischer Reihenfolge. Twitters Hauptargument dafür ist, dass Nutzer immer wieder für sie interessante Tweets verpassten. Die Änderung wurde bereits auf der Twitter-Webseite sowie für iOS und Android ausgerollt. Über die Benutzereinstellungen kann die Neuerung […]

Qualitätscheck per Algorithmus

Die erhoffte Demokratisierung der Medien durch das Internet blieb bislang aus. Criticl will das ändern und den besten Inhalt am prominentesten platzieren. Bei Netzwerken wie Medium fänden meist diejenigen besondere Beachtung, die bereits eine hohe Anzahl an Fans und Followern haben, sagt Co-Gründer Jake Counsell. Die besten Inhalte soll Criticl per Algorithmus automatisch erkennen.