OLG Köln erklärt Whitelisting von AdBlock Plus für rechtswidrig

Das Kölner Oberlandesgericht erklärte in dem Urteil Eyeo GmbH (AdBlock Plus) vs. Axel Springer-Konzern in zweiter Instanz das Whitelisting-Geschäftsmodell von AdBlock Plus für in Deutschland rechtswidrig. Allerdings entschied es auch, dass Werbeblocker generell nicht wettbewerbswidrig sind. Viel mehr wurde das Modell von AdBlock Plus, erst alle Werbung zu blockieren, und anschließend Whitegelistete Anbieter anzuzeigen für […]

Spenden statt Werbung: Flattr kooperiert mit AdBlock Plus

Der schwedische Mikrospendendienst Flattr bietet zusammen mit der Eyeo GmbH – der Firma hinter dem Werbeblocker AdBlock Plus – das Finanzierungsmodell “Flattr Plus” an. Wenn Inhalteanbieter sich registriert haben, können deren Leser für Inhalte bezahlen, die ihnen gefallen. Die Verlage bzw. Publisher erhalten dann eine Vergütung, dessen Verteilungsschlüssel allerdings noch optimiert werden soll. Dabei soll […]

Werbeblocker Adblock Plus mit Mobile-Browser

Nach den Desktop-Browsern kündigten die “Adblock Plus”-Herausgeber Eyeo nun einen eigenen Mobile Browser für Android an. Störende Werbung solle entfernt werden und Nutzer sollten wieder die Kontrolle zurückerlangen, sagte Eyeo-CEO Till Faida. – Unter Verlagen und Werbetreibenden sind die Angebote allerdings höchst umstritten.

Zeit Online klagt gegen Adblock

Zeit Online erhebt Klage gegen Eyeo, den Hersteller von “Adblock Plus”. Die Software filtert Online-Werbung heraus und bedrohe die Finanzierung von Qualitätsjournalismus im Internet, so die Begründung des Klägers. Zeit Online folgt mit diesem Schritt Axel Springer und ProSiebenSat.1, die bereits vor Gericht gezogen sind.