Adaptive Inhalte führen zu Personalisierung

56 Prozent der Kunden sind kaufwillig bei guter personalisierter Benutzererfahrung, erkennt eine Studie von Marketing Week. Daraus ergebe sich das Konzept von “Adaptiven Inhalten”, personalisierbar und media-neutral, sagte Louder Online-Inhaltsvermarkter Aaron Agius. Verlage brauchten daher wiederverwendbare, strukturierte und mit Metadaten angereicherte Inhalte.