Die Süddeutschen Zeitung führt Ende März auf ihrer Webseite eine Paywall ein. Zehn Artikel sollen die Leser dann noch nach dem Vorbild der New York Times kostenlos lesen können, ehe sie zur Kasse gebeten werden. Dann müssen Leser entweder ein Digital-Abo für 30 Euro pro Monat abschließen oder einen Tagespass für 1,99 Euro kaufen. Die Entwicklung der Paywall kostete die Süddeutsche Zeitung einen siebenstelligen Betrag.