Innovative Verlage setzen auf hohe Spezialisierung in der Nutzeransprache und bemühen sich um engagierte Nutzer bzw. eine hohe Nutzerbeteiligung, sagte Purch-Präsident Antoine Boulin (USA & Europa). Dadurch würden sie für Vermarkter sehr attraktiv und würden höhere Gewinne erzielen. Zudem könnten auf bestimmte Nutzergruppen spezialisierte Verlage leichter zusätzliche Dienste vermarkten.