Die Messaging-Plattform Snapchat bereitet eine Anzeigen-API vor, die es Drittanbietern erlaubt, Anzeigenplätze zu kaufen. Damit würden neue Anzeigentypen möglich, inklusive einem “Call To Action”, etwa für E-Commerce-Transaktionen. Snapchat wolle mit Partnern ein technologiegetriebenes Ökosystem aufbauen, sagte Adaptly-Präsident Sean O’Neal (USA). Die Plattform benötige die API dabei für weiteres Wachstum.