Der weltgrößte Smartphone-Hersteller Samsung hat ab sofort standardmäßig AdBlocking für seinen hauseigenen Webbrowser installiert. Bei einem Marktanteil von 22 Prozent dürfte das vielen Konzernen wie Google und Facebook nicht gefallen, schlussfolgert Jasper Jackson. Aber: Viele Nutzer verwenden den Browser Google Chrome, weshalb die Auswirkung geringer sein dürfte als bei Apple.