Die “NYT Now”-App der New York Times hat ihr Abonnement-Experiment beendet und auf einen freien, werbeunterstützten Vertrieb umgestellt. Grund für die Umstellung sei die zu geringe Abonnentenzahl gewesen, angesichts ähnlicher, kostenloser Angebote. Ziel sei, mit der neuen App und Strategie, die Leserschaft zu vergrößern.