Weltweit liegt die Zahlungsbereitschaft für digitale Inhalte unter 15 Prozent, so ein Ergebnis des “Digital News Report 2015”: In Finnland ist sie am höchsten (14%), in Deutschland (7%) und Großbritannien (6%) am niedrigsten. Wenn Nutzer zahlen, dann meist für Abos. Die Mehrheit der befragten Nutzer will auch zukünftig nichts bezahlen – völlig unabhängig vom Preis.