Branchen-News

Nutzer finden mobile Werbung aufdringlich und störend

Die britische Financial Times befragte 1.300 ihrer Leser, die Ihrer Unzufriedenheit mit mobiler Werbung Ausdruck verliehen. die Nutzer teilten dabei mit, dass Sie Anzeigen auf Mobile aufgringlicher und störender als auf dem Desktop oder in Printausgaben finden. Allerdings gaben gleichzeitig 33 Prozent der Befragten an, eher ein Produkt kaufen zu wollen, wenn ihnen “individuell-relevante Anzeigen” ausgespielt würden.

LinkedIn
Twitter

Weitere Branchen-News

Digitalumsätze wachsen um 24 Prozent

Wie der Branchendienst “pv digest” errechnet hat, sind die Digitalumsätze deutscher Verlage im Vergleich zum Vorjahr um satte 24 Prozent gestiegen. Geschätzte