In den nächsten 18 Monaten würden Smartphones zur dominanten Inhaltsplattform für Verlage und Nutzer weltweit, sagte Fairfax Media-Mobile-Direktor Stefan Savva. Mobile sei der Schlüssel zu Wachstum, dies erfordere Investitionen in Mitarbeiter und Produkte. Fairfax’ spezielles Team von Mobile-Spezialisten habe die Querschnittsaufgabe das Unternehmen und alle seine Plattformen auf die Mobile-First-Strategie auszurichten.