“In den USA sind durch die Digitalisierung seit dem Jahr 2000 die Hälfte der Fortune-500-Firmen verschwunden. Der Trend kommt jetzt nach Deutschland”, schreibt Michael Kroker. Gleichzeitig solle der Markt für ITK-Produkte rund um die digitale Transformation bis zum Jahr 2020 auf ein Umsatzvolumen von mehr als 100 Milliarden Dollar anschwellen, schätzt IT-Analyst Ray Wang.