Magzter hat mit Version 4.0 eine Magazin-Flatrate namens “Magzter Gold” veröffentlicht. Deutsche Zeitschriften jedoch seien davon ausgenommen, schreibt ifun-Autor Chris enttäuscht. Auch einige US-amerikanische Magazine seien wider Erwarten nicht umsonst, sondern müssten weiter einzeln hinzugekauft werden. Fazit: Eine volle Flatrate ist das noch nicht.