Nach einiger öffentlicher Kritik an Krautreporter haben die Macher nun selbst eine Umfrage durchgeführt. Das Ergebnis: Knapp ein Drittel der Leser schauen täglich vorbei, am wichtigsten ist der Newsletter. Ihr Wunsch: mehr Mitspracherecht. Die Sprachqualität sei hoch. Die Hälfte würde Krautreporter derzeit noch ein weiteres Jahr finanzieren.