Branchen-News

Kartellrecht: Kommt branchenweite Paywall für Digitales?

Im Interview mit dem Kartellrechtsexperten Rupprecht Podszun beleuchtet die Meedia-Redaktion die bevorstehenden Auswirkungen der “9. Novelle des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen”: Verlage können dadurch weitreichende Kooperationen eingehen im Vertrieb, Marketing sowie Herstellung und Druck. Für Verlage bzw. Medienunternehmen biete sich dabei die Chance, weitreichende Synergieeffekte zu nutzen. So sei etwa eine deutschlandweite, verlagsübergreifende Paywall von der Gesetzesänderung abgedeckt. Für den Wettbewerb sei die Novelle jedoch bedenklich, etwa in drohenden Auswirkungen auf Werbeagenturen. Ferner hat Podszun Zweifel, ob Leser bzw. Nutzer eine derartige Konzentration annehmen würden. Allerdings könnten es sich die Verlage andererseits nicht leisten, “Leser oder Anzeigenkunden zu vergraulen”, so Podszun weiter.

LinkedIn
Twitter

Weitere Branchen-News

Digitalumsätze wachsen um 24 Prozent

Wie der Branchendienst “pv digest” errechnet hat, sind die Digitalumsätze deutscher Verlage im Vergleich zum Vorjahr um satte 24 Prozent gestiegen. Geschätzte