“‘Instant Articles’ werden häufiger geteilt als reguläre Mobile-Links”, sagte Facebook-Manager Michael Reckhow. Nutzer wollten unbedingt diese Erfahrung der schnell ladenden, optimierten Inhalte teilen. Facebook habe während der Rollout-Phase weitere Verbesserungen aufgrund von Verlags- und Nutzer-Feedback implementiert: Artikel und Anzeigen würden noch schneller laden.