Die Kosten pro Google-Web-Anzeige (CPC) sinken seit Mitte 2011 kontinuierlich. Dadurch schrumpfte das Wachstum von Googles Kerngeschäft in den letzten drei Jahren von 25 auf knapp zehn Prozent. Der Preisverfall des Marktführers Google sei schlecht für die gesamte Online-Werbebranche, sagte Michael Kroker von WirtschaftsWoche.