“Wieso geht es mit Google+ nicht voran? Meine Antwort: Google kann kein social”, schreibt Ex-Google+-Mitarbeiter Philipp Steuer. Das hätten sie noch nie gekonnt. Google+ sei zu spät gestartet und so zwischen die Fronten von Facebook, Twitter und Instagram geraten. Alle Konkurrenzplattformen würden deutlich aktiver genutzt. Woran das liege? Am fehlenden Grund für die Masse, Google+ zu nutzen.