Facebook beteiligt die Autoren zunächst teilweise an den Werbeerlösen bei einigen Videos. Ähnlich wie bei YouTube sollen Video-Produzenten 55 Prozent vom Umsatz bekommen, 45 Prozent der Einnahmen erhält Facebook. Neu dazu kommt zudem das Feature “Suggested Videos”.