Facebook erlaubt künftig offiziell Branded Content – statt ihn nur zu dulden. Damit erhalten Verlage bzw. Medienhäuser, sowie Prominente und sogen. Influencer die Möglichkeit, Inhalte mit Hinweis auf den Sponsor zu teilen. Das entsprechende Tool auf der Plattform wird in den nächsten Wochen ausgerollt. Verboten bleiben jedoch weiterhin Fotos mit Wasserzeichen und Preroll-Anzeigen bei Videos.