Wie misst man den Erfolg von Webseiten? Aus Vermarktungssicht vermutlich via IVW und Co – also via Klicks. “Genau das ist total antiquiert”, schreibt Spiegel-Online-Autor Martin Giesler. “Der Erfolg entscheidet sich nicht nur auf Websites, sondern auch in der Reichweite auf Social Media selbst!” Die Frage im Plattform-Zeitalter lautee nicht, wie viele Leute auf einen Artikel geklickt haben, sondern: Wie viele Leute sind mit meinen Inhalten – egal wo – in Kontakt gekommen?