Branchen-News

Deutsche Mobile-Nutzung: Smartphones vor Tablets, Apps vor Web

In Deutschland werden Smartphones sieben mal häufiger zur Online-Nutzung verwendet als Tablets, heißt es in einer Erhebung von AdColony (vormals Opera Mediaworks) für das vierte Quartal 2016. Demnach nutzen die Deutschen Apps doppelt so stark wie das Mobile-Web: 67 aller Anzeigen-Anfragen kommen aus Apps, lediglich ein Drittel von Mobile-Browsern. Bei den Betriebssystemen führt Android (52%) knapp vor iOS (48%) – ebenfalls gemessen nach Ad-Requests.

LinkedIn
Twitter

Weitere Branchen-News

Digitalumsätze wachsen um 24 Prozent

Wie der Branchendienst “pv digest” errechnet hat, sind die Digitalumsätze deutscher Verlage im Vergleich zum Vorjahr um satte 24 Prozent gestiegen. Geschätzte