Die Skepsis bei der Social-Media-Nutzung hat sich in Deutschland seit 2012 nicht gebessert, ist das Fazit einer 40-Länder-Studie des Pew Research Center (USA): Zwar sei die Internet- und Smartphone-Verbreitung in Deutschland auf dem Niveau anderer Industriestaaten, die aktive Nutzung sozialer Netzwerke allerdings ist zusammen mit Pakistan am niedrigsten. Die bis 35-Jährigen sind dabei die aktivste Nutzergruppe, über 35-Jährige tummeln sich nur selten aktiv in den Kanälen Twitter und Facebook.