Branchen-News

Deutsche Verleger wollen bessere Mobile-Inhalte und -Benutzererfahrung

Die Qualität und Kreativität der Inhalte auf Mobile sehen 49 Prozent der deutschen Verleger als die wichtigste Herausforderung, heißt es in einer Studie von AOL und InsightsNow. Die Qualität der Benutzer- bzw. Konsumentenerfahrung rangiert mit 46 Prozent auf Platz zwei, vor dem Thema Adblocker (34%). Gleichzeitig sieht die Branche Mobile als die Chance und Gelegenheit, schnellere Ladezeiten zu realisieren, sowie mehr Inhalte für das Mobile-Web bereitzustellen.

LinkedIn
Twitter

Weitere Branchen-News

Digitalumsätze wachsen um 24 Prozent

Wie der Branchendienst “pv digest” errechnet hat, sind die Digitalumsätze deutscher Verlage im Vergleich zum Vorjahr um satte 24 Prozent gestiegen. Geschätzte