Condé Nasts Digitalbereich steigerte 2015 seinen Gewinn um 40 Prozent. Grund dafür sei insbesondere der Einsatz von Programmatic Advertising sowie Videoinhalten, etwa durch “Vogue Video” seit Juni 2015. Zudem wurden die für Vermarkter verfügbaren Daten deutlich erweitert. Ferner sei man über Kampagnen mit Mircroseiten hinausgegangen und habe neue Wege probiert, etwa Social Media Promotion und Native Advertising.