Das Axel-Springer-Angebot BildPlus erreichte bis Ende November 2015 über 300.000 zahlende Abonnenten. Gegenüber 2014 wurden damit mehr als 50.000 neue Digitalabos hinzugewonnen. Bild-Geschäftsführerin Donata Hopfen sieht den Verlag damit auf dem richtigen Weg, Bezahlmodelle für digitalen Journalismus zu etablieren.