86 Prozent der Zeit verbringen Smartphone-User mit Native Apps, nur 14 Prozent mit den Browser. Aber: Von den 86 Prozent gehen rund 60 Prozent für Spiele, Facebook und Textmessaging drauf. Für News lediglich drei Prozent. Je nach Aufwand lohnen sich daher 50.000+ US-Dollar für eine Native App nicht, schreibt Redakteur Frédéric Filloux.