„Bento“ soll ab Oktober für die „Generation Hashtag“ Nachrichten liefern und das Netzgeschehen kuratiert abbilden. Dies ist das Ziel von Spiegel Online, das hinter dem Projekt steht. „Bento“ führt keine Ressorts, sondern strukturiert Inhalte nach Hashtags. Neben dem Online-Angebot steht eine App bereit, zudem sollen Social-Media-Kanäle bespielt werden.